Ambrock Bernardine geb. Becker, 1901, Münster


Geboren am:

29.01.1901 in Münster

Gestorben am: 17.03.1973 in Telgte 
Verheiratet mit: Walter Ambrock
Kinder: 2 Töchter
Geschwister: ja, darunter Maria Fuisting
Eltern: nicht bekannt

Aus ihrem Leben

Bernardine Becker wurde am 29.01.1901 in Münster geboren. Frohe Jugendjahre verlebte sie in ihrem Elternhaus in Münster. 

Sie heiratete im September 1932 den Diplom-Kaufmann Walter Ambrock aus Hohenlimburg. Mit ihm verbrachte sie glückliche Jahre in Münster, wo auch ihre beiden Töchter geboren wurden. Der Krieg unterbrach diese Zeit jäh durch Einberufung ihres Mannes an die Front. Es folgten bittere Jahre der Ungewissheit bis sie erst 1957 vom Tode ihres Mannes erfuhr, der noch in den letzten Kriegstagen in der Steiermark gefallen war. 

Harte und entbehrungsreiche Nachkriegsjahre konnten ihren Lebensmut nicht brechen. Ihre große Bescheidenheit, ihre Hilfsbereitschaft und ihr unermüdlicher Einsatz für ihre Familie und ihre Mitmenschen ließen niemals nach. Durch eine tiefe Gläubigkeit ertrug sie auch ihre spätere schwere Krankheit mit bewundernswerter Geduld. 

Bis zum Tode bewahrte sie ihre geistige Regsamkeit und blieb Mittelpunkt der Familie. 

Bernardine Ambrock starb am 17.03.1973 in Telgte im Alter von 72 Jahren.



Gedenkseite 460