Begiebing Maria geb. Textoris, 1880, Euskirchen


Geboren am: 11.08.1880 in Euskirchen
Gestorben am: 20.02.1979 in Bonn
Verheiratet mit:  Dr. Heinrich Begiebing (*12.02.1880 in Dortmund-Kirchlinde - † 22.10.1914 in Thiaucourt in Frankreich)
Kinder:  4 Kinder, darunter Marga Nestel-Begiebing 
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

Aus ihrem Leben

Maria Textoris wurde am 11.08.1880 in Euskirchen geboren. In jüngster Kindheit schon verlor sie ihre Mutter, im Alter von 17 Jahren den Vater. Bei liebevollen Tanten wuchs sie heran. 

Am 06.08.1906 heiratete sie Dr. phil. Heinrich Begiebing aus Dortmund-Kirchlinde. Ihr Eheglück dauerte nur 8 Jahre, schon am 20.10.1914 fiel ihr Mann im Kriege. Dann trug sie allein die Aufgabe der Erziehung ihrer vier Kinder. Die älteste Tochter verstarb bereits 1974. Infolge langjähriger Krankheit hat sie sehr zurückgezogen gelebt und musste auf vieles verzichten. So hat sie viel Leid getragen. Aber immer wieder schöpfte sie Trost, Hoffnung und Mut aus ihrer tieffrommen Lebensauffassung. Sie war eine gute Mutter. 

Maria Begiebing starb am 20.02.1979 in Bonn im Alter von 98 Jahren.


 Gedenkseite 548