Caasen Anton, 1913, Düsseldorf


Geboren am:

28.09.1913 in Düsseldorf

Gestorben am: 07.01.1942 im Kriegslazarett an der Ostfront
Verheiratet: ja, Name Ehefrau nicht bekannt
Kinder: 1 Sohn
Geschwister: ja
Eltern:

nicht bekannt

Aus seinem Leben

Anton Caasen wurde am 28.09.1913 in Düsseldorf geboren und wuchs dort mit seinen Geschwistern auf. Er war verheiratet und schenkte seiner Gattin einen Sohn, den er selbst nie gesehen hat.

Anton Caasen war während des Zweiten Weltkrieges Oberfeldwebel und Führer eine Pionierzuges eines Infanterie-Regiments, Inhaber des E.K. II. und des Schutzwall-Ehrenzeichens und bereits seit 1933 beim Militär. Nach 9 Jahren Militärzeit wurde er am 07.01.1942 im Alter von 28 Jahren bei Kämpfen im Osten schwer verwundet und starb wenige Stunden später im Kriegslazarett an seinen Verletzungen.


Gedenkseite 1872