Dobbelmann Hanswalther, 1907, Stolberg


Geboren am:

06.07.1907 in Stolberg

Gestorben am: 11.02.1954 bei einem Verkehrsunfall
Verheiratet mit: Else Dobbelmann geb. Fritzen
Kinder: Silvia
Geschwister: 1 Bruder und 1 Schwester
Eltern:

Walther Dobbelmann und Elfriede Dobbelmann geb. Nockher

Aus seinem Leben

Hanswalther Dobbelmann wurde am 06.07.1907 als ältester Sohn des Bürgermeisters Walther Dobbelmann und dessen Ehefrau Elfriede Nockher in Stolberg geboren. Nach sorgloser Jugend im Elternhaus studierte er Rechtswissenschaft an den Universitäten in Tübingen, München und Bonn.

Die Ideale seiner Verbindung, der K.D.St.-V. Guestfalia in Tübingen, begeisterten den jungen Studenten. Er blieb seine Leben lang dieser Verbindung treu. Nach erfolgreichem Abschluss seiner Studien durfte er zunächst in seinem Heimatbezirk in Stolberg beruflich tätig werden. Seit dem Jahr 1934 galt sein Können und Schaffen der Industrie- und Handelskammer Aachen, für die er als Geschäftsführer tätig war.

Am 08.04.1937 vermählte er sich mit Else Fritzen. Der glücklichen Ehe entspross die Tochter Silvia.

Hanswalther Dobbelmann starb am 11.02.1954 im Alter von 46 Jahren bei einem schweren Verkehrsunfall in seinem Auto.


Gedenkseite 1679