Duschak Wilhem Josef, 1903, Bochum


Geboren am:

15.05.1903 in Bochum

Gestorben am:

05.05.1997 in Steyl

Verheiratet: nein 
Kinder: nicht bekannt 
Geschwister:

Josef und 6 weitere Geschwister

Eltern: Ignaz Duschak und Paula Duschak geb. Förster

 

Aus seinem Leben

Wilhelm Josef Duschak wurde am 15.05.1903 als Sohn der Eheleute Ignaz Duschak und Paula Duschak geb. Förster, in Bochum geboren. Seine Großeltern mütterlicherseits Julius Förster und Maria Förster, geb. Köser lebten in Lüdenscheid.

Die wichtigsten Stationen seines Lebens:

  • 14.10.1915 Eintritt in St. Michael, Steyl, Niederlande
  • 08.09.1923 Erstes Gelübde in St. Augustin
  • 08.09.1929 Ewiges Gelübde in St. Gabriel abgelegt
  • 29.05.1930 Priesterweihe in St. Gabriel
  • 1931 Ausreise nach den Philippinen und pastorale Tätigkeiten in den Pfarreien San Jose, San Juan und Dolores in Abra
  • 1936 Pfarrer in den Pfarreien San Narcisco und San Felipe in Zambales
  • 1945 Pfarrer in der Pfarrei Espiritu Santo in Manila
  • 1951 Apostolischer Vikar von Calapan, Mindoro sowie am 21.09.1951 Bischofsweihe in Manila
  • 1962 Teilnahme am 2. Vatikanischen Konzil
  • 26.11.1973 Rücktritt als Bischof
  • 1974 Übernahme einer Subsidiarstelle in der Pfarrei Notburga in Viersen
  • 21.12.1989 Umzug ins Seniorenheim St. Gregor in Steyl, Niederlande

Wilhelm Josef Duschak starb am 05.05.1997 im Alter von 93 Jahren in Steyl.


Gedenkseite 1734