Ehser Heinz-Adolf, 1932, Köln


Geboren am:

18.03.1932 in Köln

Gestorben am: 05.06.2007 in Köln
Verheiratet mit: Hildegard Ehser geb. Bommers
Kinder: 3
Geschwister: keine
Eltern: Peter Ehser und Isabella Ehser geb. Zillekens

Aus seinem Leben

Heinz-Adolf Ehser wurde am 18.03.1932 als einziges Kind der Eheleute Peter Ehser und Isabella Ehser geb. Zillekens in Köln geboren. Seine Jugend verbrachte er auf dem Frohnhof. Die Liebe zur Natur und Flur ließ ihn den Beruf des Landeswirtes erlernen. Nach dem Besuch der höheren Landbauschule in Brühl schloss sich eine kaufmännische Ausbildung im Genossenschaftswesen an.

1965 heiratete er Hildegard Bommers. Aus dieser Ehe gingen drei Kinder hervor. 1965 übernahm er auch den elterlichen Betrieb und bewirtschaftete erfolgreich den Frohnhof.

Seine besondere Leidenschaft war das Sammeln von Briefmarken und Münzen. Die dadurch erworbenen geschichtlichen Kenntnisse vertiefte er durch entsprechende Literaturstudien. Sein umfangreiches Allgemeinwissen gab er gerne an seine Mitmenschen weiter. Die ihm zugesprochenen Ehrenämter bekleidete er mit viel Engagement.

Hein-Adolf Ehser starb am 05.06.2007 im Alter von 75 Jahren in Köln.


 Gedenkseite 1714