Ehses Ewald, 1910, Zeltingen-Rachting


Geboren am:

01.11.1910 in Zeltingen-Rachting

Gestorben am: 19.04.1990 in Zeltingen-Rachting
Geschwister: nicht bekannt
Eltern:

nicht bekannt

Aus seinem Leben

Ewald Ehses wurde am 01.11.1910 in Zeltingen / Mosel geboren.

Ewald Ehses wurde nach dem Theologiestudium in Trier am 02.08.1936 von Bischof Franz-Rudolf Bornewasser zum Priester geweiht. Nach Kaplansjahren in Hostenbach, Merzig St Joseph, Cochem und Kruft war er von 1948 – 1955 Pfarrer in Duppach, von 1956 – 1960 Pfarrverwalter in Wittlich-Lüxen und von 1962 – 1972 in Dockendorf. Zwischendurch war er Hausgeistlicher in Manderscheid und in Ernst.

Seinen Ruhestand verbrachte er seit 1974 auf der Johanneshöhe in Neuwied-Hüllenberg.

Ewald Ehses starb am 19.04.1990 im Alter von 79 Jahren in Zeltingen / Mosel.


Gedenkseite 194