Fischer Wimmar Dr. med., 1915, Berlin


Geboren am: 17.09.1915 in Berlin
Gestorben am: 15.03.1944 in Russland
Verheiratet: nein
Kinder: nicht bekannt
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

 

Aus seinem Leben

Wimmar Fischer wurde am 17.09.1915 in Berlin geboren. Seine Familie zog jedoch einige Jahre später nach Köln um.

Sein Abitur bestand Wimmar Fischer am Friedrich Wilhelm Gymnasium in Köln.

Anschließend studierte er Medizin an den Universitäten Köln, Innsbruck und Münster. Im Herbst 1940 wurde er von der deutschen Wehrmacht einberufen und musste sein Studium aufgrund des Frankreichfeldzuges unterbrechen. Nach dem Feldzug setzte er sein Studium in Köln fort und legte im Dezember 1941 seine medizinische Staatsprüfung mit bestem Erfolg ab, und stand dann nach erfolgter Promotion von Anfang 1942 an als Arzt in der vordersten Front in Russland.

Er starb am 15.03.1944 im Alter von 28 Jahren in Russland.

 


 Gedenkseitennummer 135