Fliege Auguste, 1843, Hagen


Geboren am:

11.06.1943 in Hagen

Gestorben am: 02.12.1911 in Düsseldorf
Verheiratet: nein
Kinder: nein
Geschwister: nicht bekannt
Eltern:

nicht bekannt

Gelebt, um anderen Menschen zu helfen

Auguste Fliege wurde am 11.06.1843 in Hagen geboren. In ihrem frommen Elternhaus wurde sie auf ihr arbeitsreiches Leben als Haushälterin des Zentralgesellenhauses in Düsseldorf vorbereitet. Dort hat sie 31 Jahre mit nie erlahmender Arbeitsfreudigkeit die schwere Arbeit ihres Berufes erfüllt. Tausenden Menschen wollte sie durch ihre Sorge den Aufenthalt im Hospiz wohnlich und angenehm machen, damit sie dort einen Ersatz für das fehlende Elternhaus finden könnten. Zu ihrer Zeit war ein Hospiz ein Haus für Bedürfte, fremde Menschen die ein Zuhause suchten oder für Kranke.

Auguste Fliege starb am 02.12.1911 im Alter von 68 Jahren in Düsseldorf.


Gedenkseite 1660