Franken Karl-Paul, 1925, Grevenbroich


Geboren am:

19.11.1925 auf Gut Bickhausen in Grevenbroich

Gestorben am: 25.12.2006
Verheiratet mit: Liesel Franken geb. Heptner
Kinder: 6
Geschwister: 4
Eltern: nicht bekannt

Aus seinem Leben

Karl-Paul Franken wurde am 19.11.1925 auf Gut Bickhausen in Grevenbroich geboren. Er erlebte dort eine glückliche Kindheit mit seinen vier Geschwistern.

Schon früh wurde er in die Schrecken des Zweiten Weltkrieges gezogen, sowohl im Osten, als auch im Westen bis hin zum Gefangenenlager bei Neuwied.

All diese Ereignisse weckten in ihm den starken Willen zu friedlicher Arbeit. Sowohl für die Ernährung der Menschen durch die Landwirtschaft, als auch zu ihrer Freude durch Tulpenblumen.

Am 25.11.1954 heiratete er Liesel Heptner. Gott schenkte ihnen 6 Kinder.

Für seine Familie und seinen Betrieb setzte er seine ganze Kraft ein. In den späteren Jahren hatte er mehr Zeit für die

Familie, seine Enkel aber auch für andere. Er hatte für viele ein gutes Wort, aber oft auch einen Scherz. So wurde sein innerer Reichtum sichtbar.

Karl-Paul Franken starb am 25.12.2006 im Alter von 81 Jahren.


Gedenkseite 2119