Froitzheim Hildegard geb. Braschoß, 1921, Königsdorf


Geboren am: 16.02.1921 in Königsdorf
Gestorben am: 13.07.1986
Verheiratet: Theo Froitzheim
Kinder: 1 Sohn und Tochter Marion
Geschwister: ja
Eltern: Josef Braschoß und Anna Maria Braschoß geb. Meller

Aus ihrem Leben

Hildegard Braschoß wurde am 16.02.1921 in Königsdorf als ältestes Kind der Eheleute Josef Braschoß und Anna Maria geb. Meller geboren.

Auf dem elterlichen Hof Büsdorfer Mühle erlebte sie eine glückliche Jugendzeit.

Am 03.02.1948 heiratete sie Theo Froitzheim. Aus der Ehe gingen ein Sohn und eine Tochter hervor. Sie fand viel Freude in ihrer Familie auf dem Danielshof in Kaster und auf dem Domhof in Manstedten. Sie trug dazu bei, 1956 den Domhof in Manstedten zu erwerben. Sie liebte die Natur und alles Schöne. Ihr Lebensinhalt war die Familie. Der allzu frühe Tod ihrer Tochter Marion hat ihr großen Schmerz bereitet. Sie fand Trost in ihren Enkelkindern. 

Hildegard Froitzheim starb am 13.07.1986 im Alter von 65 Jahren.

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Hildegard Froitzheim geb. Braschoß

 Gedenkseite 1035