Führer Antonius, 1886, Münster


Geboren am:

13.03.1888 in Münster

Gestorben am: 26.04.1968 in Mönchengladbach
Verheiratet mit: Eva Führer geb. Finger
Kinder: 3
Geschwister: 7
Eltern: nicht bekannt

Aus seinem Leben

Antonius Führer wurde am 13.03.1888 in Münster als eines von acht Kindern geboren. Seine Jugend verbrachte er in Rheine mit seinen sieben Geschwistern. Seine Mutter verstarb sehr früh. 

Nach dem Abitur wurde er zunächst Offizier, studierte dann Rechtswissenschaften an den Universitäten Münster, Berlin, Freiburg und München. Nach dem Ersten Weltkrieg, den er als Hauptmann und Führer einer Fliegerabteilung erlebte, trat er als Assessor in den Dienst der Finanzverwaltung. Eine vorübergehende Tätigkeit führte ihn nach Oppeln und Beuthen. Anschließend war er bis zu seiner Pensionierung Vorsteher der Finanzämter Ibbenbüren Naumburg an der Saale und Mönchengladbach.

1921 heiratete er Eva Finger aus Breslau. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor.

Antonius Führer starb am 26.04.1968 in Mönchengladbach im Alter von 82 Jahren.


Gedenkseite 1888