Fuisting Franz, 1894, Vreden 


Geboren am:

21.04.1894 in Vreden

Gestorben am: 06.03.1981 in Telgte
Verheiratet mit: Maria Fuisting geb. Becker
Kinder: nicht bekannt
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

Aus seinem Leben

Franz Fuisting wurde am 21.04.1894 in Vreden geboren. Seine Jugendjahre verbrachte er in Vreden. Nach Teilnahme am Ersten Weltkrieg mit anschließender Gefangenschaft in Frankreich studierte er Pharmazie in Münster. Hier lernte er Maria Becker kennen, mit der er 1923 eine glückliche Ehe schloss. 

Nach vierjährigem Aufenthalt in Bielefeld erwarb er die Adler-Apotheke in Schwerte Ruhr, die er mit großem Einsatz und viel Geschick 22 Jahre führte.Für die Belange seiner Mitarbeiter hatte er stets ein offenes Ohr. Auch zeichnete er sich durch große Hilfsbereitschaft und Verantwortung gegenüber der Familie aus. Als passionierter Jäger und Freund der Natur fand er immer wieder Ruhe und Entspannung bei der Jagd. 

1963 ins heimatliche Münsterland zurückgekehrt, war es ihm vergönnt, nach weiteren 10 Jahren 1973 im Kreis der Familie die Goldene Hochzeit zu feiern. 

Franz Fuisting

Die danach folgenden Jahre waren überschattet vom Tode seiner lieben Frau und einem schweren Leiden, das er mit großer Ergebenheit auf sich nahm. 

Franz Fuisting starb am 06.03.1981 in Telgte im Alter von 86 Jahren.


Gedenkseite 478