Hamacher Franz, 1907, Titz


Geboren am: 19.06.1907 in Titz
Gestorben: Anfang Mai 1945 in Italien
Verheiratet: nein
Kinder: keine
Geschwister: ja
Eltern: Peter Hamacher und Katharina Hamacher geb. Spenrath

Aus seinem Leben

Franz Hamacher wurde am 19.06.1907 in Titz als Sohn der Eheleute Peter Hamacher und Katharina Spenrath geboren und wuchs dort mit seinen Geschwistern auf.

1922 trat er in den Lehrdienst für die Ausbildung in der Verwaltung beim Bürgermeisteramt Titz ein. 20 Jahre war in diesem Amt tätig, zuletzt als Sekretär.

Im Alter von 35 Jahren wurde er am 15.10.1942 zum Kriegsdienst einberufen und nach kurzer Ausbildung im Kampf in Italien eingesetzt. Nach vielen Monaten langer und banger Ungewissheit wurde seiner Familie und seiner zukünftigen Braut nach Ende des Krieges am 06.06.1946 mitgeteilt, dass Franz Hamacher in den letzten Kriegstagen Anfang Mai 1945 in Italien gefallen sei. Die Nachricht vom Tod des 37 Jahre alten Franz Hamachers überbrachte ein Kamerad, der aus der Kriegsgefangenschaft zurückkehrte.


 Gedenkseite 1817