Höfkens Aloys, 1923, Hönnepel


Geboren am: 01.06.1923 in Hönnepel
Gestorben am: 29.05.1998 im Uedem 
Verheiratet mit:  Johanna Höfkens geb. Peters († 04.05.1996)
Kinder:  6 Söhne
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: Aloys Höfkens und Elisabeth Höfkens geb. Meyer 

Aus seinem Leben

Aloys Höfkens wurde am 01.06.1923 als Sohn der Eheleute Aloys Höfkens und Elisabeth geb. Meyer in Hönnepel geboren. Während seiner Soldatenzeit im Zweiten Weltkrieg war er sieben Jahre lang in sibirischer Kriegsgefangenschaft, aus der er erst als einer der letzten 1949 heimkehrte.

 Am 24.04.1957 heiratete er Johanna Peters aus Hönnepel. Nach der Hochzeit übernahmen beide einen landwirtschaftlichen Betrieb in Uedemerfeld. Aus ihrer Ehe gingen sechs Söhne hervor. Ein Zwillingspaar starb kurz nach der Geburt. 1972 zogen sie nach Uedemerbruch. Als er 1988 in Rente ging, baute er mit seiner Familie in Uedem seinen Altenteil. Seit 1990 litt seine Frau an einer unheilbaren Krankheit, sie starb am 04.05.1996. Aloys Höfkens war mit Leib und Seele Bauer. 

Aloys Höfkens starb am 29.05.1998 im Uedem plötzlich während seiner Arbeit im Alter von 74 Jahren.


 Gedenkseite 623