Hoffmann Martin Paul, 1962, Afst


Geboren am: 22.10.1962 in Afst
Gestorben am: 15.06.1980 in Losheim
Verheiratet: nein
Kinder: keine 
Geschwister: Norbert 
Eltern: Regina und Christian Hoffmann                         

Ein tragischer Verkehrsunfall beendete sein junges Leben mit 17 Jahren

Martin Hoffmann wurde am 1962 als zweites Kind der Eheleute Regina und Christian Hoffmann in Manderfeld, Belgien geboren. Er wuchs in Afst, Belgien auf.

Martin erhielt sein Abitur am Bischöflichen Institut in Büllingen im Jahre 1980. Er war bei seinen Mitschülern wegen seiner offenen und freundlichen Art sehr beliebt. Er hatte große Pläne für sein Leben.

Wenige Wochen nach seinem Abitur hatte Martin einen tragischen tödlichen Motorradunfall in Losheim, Deutschland. Er verunglückte in den frühen Morgenstunden auf kerzengerader Strecke, nachdem er seine Freundin nach Hause gebracht hatte. Wie es zu dem Unfall, bei dem sein Kopf im Helm gespalten wurde, kam, konnte nie aufgeklärt werden. Martin war immer ein vorsichtiger Fahrer.

Martin starb am 15.06.1980 im Alter von 17 Jahren. An seiner Trauerfeier nahmen mehrere hundert Trauergäste teil.




 Gedenkseite 13