Janhsen Josef, 1930, Hommersum


Josef Janhsen
Geboren am:

25.03.1930 in Hommersum

Gestorben am: 29.06.2004
Verheiratet mit: Johanna Janhsen geb. Spans
Kinder: 2
Geschwister:

Paula, Theo und Johannes

Eltern:

Johann Janhsen und Maria Janhsen  

Aus seinem Leben

Josef Janhsen wurde am 25.03.1930 als zweites Kind der Eheleute Johann und Maria Janhsen in Hommersum geboren. Dort verbrachte er seine Jugend mit seinen Schwestern Paula und Theo und seinem Bruder Johannes, mitten im Dorf wohnend. Bedingt durch den Zweiten Weltkrieg wurden die vier Kinder 1941 nach Uedemerbruch evakuiert. Hier begann er eine Schmiedelehre bei Bernhard van Bernum. Nach einigen Jahren als Schmiedegeselle wechselte „Schmette-Jupp" 1958 den Arbeitsplatz und fand seine berufliche Heimat bei der Firma Mühlhoff in Uedem. 1960 heiratete er Johanna Spans aus Uedemerfeld. Aus dieser Ehe gingen zwei Kinder hervor. Nach 43 Betriebsjahren ging er 1991 nach kurzer Krankheit in den Ruhestand. Seitdem widmete er sich seinen Hobbies Fußball und Garten.

Josef Janhsen starb am 29.06.2004 im Alter von 74 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit.


Gedenkseite 606