Jürgens Hans-Josef, 1924, Niedereimer


Geboren am:

03.07.1924 in Niedereimer

Gestorben am: 06.02.1945 nahe Deutsch-Krone
Verheiratet: nein
Kinder: nicht bekannt
Geschwister: Josefa
Eltern: Johannes Jürgens und Josefa Jürgens

Aus seinem Leben

Hans-Josef Jürgens wurde am 03.07.1924 als Sohn des Lehrers Johannes Jürgens und dessen Ehefrau Josefa in Niedereimer geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Arnsberg und bestandener Reifeprüfung wurde er kurz nach dem Tode seiner Mutter Josefa im Jahr 1942 zum Wehrdienst eingezogen. Nach Teilnahme an Kämpfen im Osten in Russland, Estland, Lettland wurde er zum Fahnenjunker-Unteroffizier befördert und auf einen Lehrgang geschickt. Von dort ging es dann wieder zurück zur Front.

Hans-Josef Jürgens fiel am 06.02.1945 nahe Deutsch-Krone (heute ein Gebiet in den polnischen Woiwodschaften Westpommern und Großpolen) im Alter von 20 Jahren.


Gedenkseite 2066