Kempen Sibilla, 1892, Oberaußem


Geboren am:

23.06.1892 in Oberaußem

Gestorben am: 09.12.1966
Verheiratet: nein
Kinder: keine
Geschwister:

1 Bruder

Eltern: Johann Kempen und Gertrud Kempen geb. Effertz

Aus ihrem Leben

Sibilla Kempen wurde am 23.06.1892 als Tochter der Eheleute Johann Kempen und Gertrud Effertz in Oberaußem geboren. Sie wuchs mit ihrem Bruder in einem katholischen Elternhaus, wo „Bete und arbeite“ der Leitsatz war. Sie hat nie eine eigene Familie gegründet, denn nach dem Tod ihres Vaters war sie ihrer alternden und zuletzt kränklichen Mutter Trost und Stütze, die sie jahrelang liebevoll pflegte. Jahrzehntelang war ihr zuerst an der Seite ihrer Mutter und später allein die Sorge für die Reinerhaltung des Gotteshauses und die Pflege der kirchlichen Paramente anvertraut. Jahrelang war sie mit Eifer und Hingabe Präfektin der früheren Jungfrauenkongregation der Pfarrgemeinde, bis zuletzt Mitglied des Caritas-Ausschusses. In diesen Aufgaben fand sie die Sinnerfüllung ihres Daseins.

Gott erfüllte ihren Wunsch, vor ihrem Tod niemand zur Last fallen zu müssen. Sibilla Kempen starb am 09.12.1966 im Alter von 74 Jahren an einem Schlaganfall.


Gedenkseite 2091