Kirsch Maria geb. Keller, 1909, Bernkastel-Kues


Geboren:

17.12.1909 in Bernkastel-Kues

Gestorben: 11.07.1980
Verheiratet mit: Arnold Kirsch aus Aachen
Kinder: Marie-Luise, Jan, Christoph und Bärbel
Geschwister: 6
Eltern:Heinrich Keller und Susanne Keller geb. Coblenz

Aus ihrem Leben

Unsere Mutter Maria Kirsch wurde am 17.12.1909 in Bernkastel-Kues geboren. Im Hause ihrer Eltern, Heinrich Keller und Susanne geb. Coblenz, verlebte sie im Kreis ihrer sechs Geschwister eine frohe, unbeschwerte Jugend. Ihrem geliebten Moselland ist sie treu geblieben, auch dann, als das Schicksal sie in andere Regionen führte.

1934 vermählte sie sich mit unserem Vater, Diplomlandwirt Arnold Kirsch aus Aachen. Die schöne Lausitzer Zeit, die wechselvollen Kriegszeiten, die fast die gesamte väterliche und mütterliche Familie unter ihrer Obhut vereinigte, die schwere Zeit der Flucht aus dem Osten an die Mosel in ihr Elternhaus, der Wiederbeginn auf dem Frohnhof in Köln, der Wechsel nach Mannheim mit den dortigen verantwortungsvollen Aufgaben unseres Vaters, hat sie mit freudiger Hingabe an der Seite ihres geliebten Mannes durchlebt und mit der ihr eigenen gestalterischen Willenskraft und ihrem mütterlichen Sinn zu dem geformt, was sie für uns alle waren: glückliche Zeiten eines erfüllten Familienlebens. Nach 36-jähriger besonders harmonischer Ehe ist unser unvergessener Vater aus ihrer und unserer Mitte gerissen worden. Sie kehrte nach Köln zurück, wo es uns gegeben war, noch zehn glückliche Jahre mit ihr und bei ihr zu verleben.

Nach schwerer Krankheit starb sie am 11.07.1980 im Alter von 70 Jahren. Ihr Leben war geprägt von der Liebe zu ihrem Mann und ihren Kindern, von dem Willen, die positiven Erfahrungen ihres reichen und wechselvollen Lebens an uns und unsere Kinder weiterzugeben. 


Gedenkseite 1192