Koch Georg, 1903, Koblenz-Neuendorf


Geboren am: 22.02.1903 in Koblenz-Neuendorf
Gestorben am: 20.03.1981 in Kleve 
Verheiratet mit: Agnes Koch geb. Steinfeltz
Kinder: 2
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

Sein Leben

Georg Koch wurde am 22.02.1903 in Koblenz-Neuendorf geboren.

Am 11.04.1934 heiratete er Agnes Steinfeltz. Aus der glücklichen Ehe gingen zwei Kinder hervor. Fest und unerschütterlich in seinem christlichen Glauben, setzte er sich in Liebe und Sorge ein für das Wohl seiner Familie. Gewissenhaft und verantwortungsbewusst führte er bis zum verdienten Ruhestand sein Lebensmittelgeschäft als Bäckermeister. 

Als besonderer Verehrer der Musik gehörte er dem Kellener Kirchenchor und dem Männergesangverein als eifriger und geschätzter Bassist an. Sein freundliches, zuvorkommendes Wesen machte ihn beliebt bei allen, die ihn kannten. 

Georg Koch starb am 20.03.1981 nach schwerer Krankheit im Sankt-Antonius-Hospital in Kleve im Alter von 78 Jahren.


 Gedenkseite 1613