Köster Kathi geb. Tenhonsel, 1918, Aspel


Geboren am:

13.12.1918 in Aspel

Gestorben am: 13.09.2006 
Verheiratet mit: Heinrich Köster
Kinder: 3
Geschwister: 10, darunter Anni Tenhonsel (*1916 - † 21.09.2012)
Eltern: Wenzel und Regina Tenhonsel

Aus ihrem Leben

Kathi Tenhonsel wurde am 13.12.1918 als zehntes von 11 Kindern der Eheleute Wenzel und Regina Tenhonsel auf dem Grootshof in Aspel geboren. Kathi wuchs wohlbehütet in der großen Familie auf und erlebte eine wunderschöne Kindheit mit ihren vielen Geschwistern.

In der Volksschule in Haldern und dem Gymnasium in Aspel ging sie zur Schule. Ihre hauswirtschaftliche Ausbildung erwarb sie sich in dem Mädchenpensionat auf dem Arenberg bei Koblenz. 

Am 12.02.1946 heiratete sie den Bauern Heinrich Köster. Gemeinsam haben sie den im Krieg zerstörten Eckershof in Androp wiederaufgebaut und eine Familie gegründet, die mit drei Kindern gesegnet wurde. Kathi war immer der Mittelpunkt in der Familie. Sie sorgte sich um die Erziehung der Kinder und dem Miteinander in der Verwandtschaft und dem großen Freundeskreis.

Kathi Köster geb. Tenhonsel

Auch als Bäuerin half sie tatkräftig mit. Im Alter konnte sie an der Seite ihres lieben Ehemanns ein langes und unbeschwertes Leben genießen und sich gern an ihr erfülltes Lebenswerk erinnern.

Kathi Köster starb am 13.09.2006 im Alter von 87 Jahren.


Gedenkseite 455