Kropp-Olbertz Edwin, 1909, Wuppertal


Geboren am:

16.02.1909 in Wuppertal 

Gestorben im: 04.07.1988
Verheiratet mit: Margit Roeckerath
Kinder: 3 Töchter
Geschwister: nicht bekannt
Eltern:

Walter Kropp und Mia Olbertz

Aus seinem Leben

Edwin Kropp-Olbertz wurde am 16.02.1909 als Sohn des im Ersten Weltkrieg gefallenen Hauptmann Walter Kropp und dessen Ehefrau Mia Olbertz in Wuppertal-Elberfeld geboren.

Am 24.07.1938 heiratete er Margit Roeckerath. Aus ihrer glücklichen Ehe gingen drei Töchter hervor. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft wurde er 1945 als Rechtsanwalt in Köln zugelassen. Er diente diesem Beruf mit seiner ganzen Persönlichkeit, geistiger Redsamkeit und Überzeugung. Liebe und Großzügigkeit prägten sein Leben. Geduld und Güte halfen ihm seine letzten, durch Krankheit beschwerten Jahre zu ertragen. 

Edwin Kropp-Olbertz starb am 04.07.1988 im Alter von 79 Jahren.


Gedenkseite 332