Krott Josef, 1897, Freund


Josef Krott
Geboren am: 25.04.1897 in Freund 
Gestorben am: 05.08.1988 in Freund 
Verheiratet mit: Luise Krott geb. Mennicken
Kinder: keine
Geschwister: nicht bekannt
Eltern:nicht bekannt

Aus seinem Leben

Josef Krott wurde am 25.04.1897 in Freund geboren. Im Jahre 1937 heiratete er Luise Mennicken, die leider viel zu früh bereits 1951 verstarb. In seinem langen Arbeitsleben war er als Landwirt tätig. Seit vielen Jahren lebte er im Kreis der Familie seiner Nichte Aloysia Kreus. Hier war er als „Pipa“ der Mittelpunkt der Familie, insbesondere der Kinder und Kindeskinder. Zu diesen hatte er - der keine eigenen Kinder hatte - eine ganz besondere Zuneigung. Josef Krott war ein Mann mit einer selbstverständlichen, aber unaufdringlichen Religiosität; in seinen persönlichen Ansprüchen bescheiden und einfach. Alle, die ihn kannten, waren von seinem Wesen angetan. Bis vor wenigen Wochen vor seinem Tod war die Arbeit um Haus, Hof und Garten seine tägliche Beschäftigung, der er mit Freuden nachkam. 

Josef Krott starb am 05.08.1988 in Freund im Alter von 91 Jahren nach kurzer Krankheit.


 Gedenkseite 579