Kux Marlene, 1928, Erkelenz


Marlene Kux
Geboren am: 17.06.1928 in Erkelenz
Gestorben am: 28.02.2005 in Aachen 
Verheiratet: nein
Kinder: keine
Geschwister: 3 Brüder und 1 Schwester
Eltern: Dr. med. Joseph Kux und Katharina Kux geb. Bong 

Aus ihrem Leben

Marlene Kux wurde am 17.06.1928 als Tochter von Dr. med. Joseph Kux und Katharina Kux geb. Bong in Erkelenz geboren. Sie wuchs dort auf mit drei Brüdern und einer Schwester. Ihr Leben war praktiziertes Christentum und Liebe zur Familie im weitesten Sinn. 

Der Tradition verbunden setzte sie sich unermüdlich ein für die Erforschung der Familiengeschichte, zu der sie einzigartige Zeugnisse hinterließ. In Aachen, der Heimatstadt ihres Vaters, der sie zeitlebens sehr zugetan war, verbrachte sie über dreißig gute Jahre und beschloss dort auch ihr Leben nach kurzer schwerer Krankheit. Allen, die ihre Tatkraft und Hilfsbereitschaft gekannt haben, bleibt sie in dankbarer Erinnerung. Die Oberstudienrätin i. R. Marlene Kux starb am 28.02.2005 in Aachen im Alter von 76 Jahren.


Gedenkseite 528