Meyer Margrit geb. Freiburg, 1936, Aachen


Geboren am: 25.07.1936 in Aachen
Gestorben am: 05.09.2001
Verheiratet mit: Dipl.-Ing. Alfried Meyer
Kinder: Thomas (*01.07.1966)
Geschwister: ja, namentlich nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt 

Aus ihrem Leben

Margrit Freiburg wurde am 25.07.1936 in Aachen geboren. Dort verlebte sie in ihrem Elternhaus zusammen mit ihren Geschwistern Kindheit und Schulzeit, um nach dem Abitur ihren Berufsweg zunächst bei der Verwaltung der Stadt Aachen zu beginnen.

Im September 1961 heiratete sie den Dipl.-Ing. Alfried Meyer. Glücklich über die Geburt des Sohnes Thomas am 01.07.1966 gab sie ihren Beruf als Stadtoberinspektorin auf, um sich ganz ihrem Sohn widmen zu können. 1976 bot sich die Gelegenheit, das Studium des Lehramts an der damaligen PH in Neuss aufzunehmen. Nach erfolgreichem Abschluss war sie an der Katholischen Grundschule St. Konrad in Neuss-Gnadenthal tätig, hochgeachtet und beliebt gleichermaßen von ihren Kollegen, Schülern und deren Eltern. Mit viel Engagement und großer Begeisterung hat sie diese Tätigkeit ausgeführt.

Margrit Meyer geb. Freiburg

Glücklich und zufrieden konnte sie zusammen mit ihrem Mann die folgenden Jahre im Ruhestand genießen, ehe eine schwere kurze Erkrankung ihren Lebensweg beendete. Ihre aufopfernde Liebe und Sorge für ihre Familie zeichnete sie aus. Mit Freude und Dankbarkeit konnte sie noch die ersten Lebensmonate ihrer Enkelin Nathalie erleben. 

Margrit Meyer starb am 05.09.2001 im Alter von 65 Jahren.


 Gedenkseite 1311