Minning Emil, 1905, Köln


Geboren am:

02.07.1905 in Köln

Gestorben am: 06.09.1980 in Düsseldorf-Benrath
Verheiratet:nicht bekannt
Kinder:nicht bekannt
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

Aus seinem Leben

Emil Minning wurde am 02.07.1905 in Köln geboren.

Nach seinen Studienjahren war er fünf Jahre in Sankt Elisabeth in Köln-Mülheim tätig, bis er am 

01.09.1930 als Organist und Chorleiter an Sankt Cäcilia nach Benrath berufen wurde. Bis zum 30.06.1970 war sein Leben der Musica sacra gewidmet. Mit allen seinen Kräften und musikalischen Fähigkeiten setzte er sich seiner Berufung entsprechend ein, das Lob Gottes zu künden.

Er war Inhaber des von Papst Paul VI. verliehenen Orden „pro Ecclesia et Pontifice“.

Der Organist und Chorleiter Emil Minning starb am 06.09.1980 in Düsseldorf-Benrath im Alter von 75 Jahren.



Gedenkseite 1624