Müller Peter, 1890, Hehlrath


Geboren am:

19.11.1890 in Hehlrath

Gestorben am: 08.05.1959
Verheiratet mit: Maria Müller geb. Müller
Kinder: 2 Söhne und 1 Tochter
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

Mitbegründer des Zentralverbandes

Peter Müller wurde am 19.11.1890 in Hehlrath geboren.

Am 17.04.1920 heiratete er Maria Müller geb. Müller. Aus der Ehe gingen zwei Söhne und eine Tochter hervor. Stets um das Wohl der Seinen bemüht, konnte er am 01.03.1954 sein Goldenes Handwerksjubiläum feiern.

Auch im öffentlichen Leben nahm er als Bundesmeister der Schützenbruderschaften des Dekanates Eschweiler eine besondere Stellung ein. Seit frühester Jugend war er mit dem deutschen Schützenwesen eng verbunden. Bei der Gründung des Zentralverbandes im Jahre 1928 war er maßgeblich beteiligt und seit zehn Jahren Bundesmeister des nach dem Kriege neugebildeten Dekanatsverbandes. Für seine hohen Verdienste wurde er durch die höchste Auszeichnung geehrt, die der Zentralverband zu vergeben hat, durch die Verleihung des Sebastianus-Ordens mit Brustband. Pflichttreue und Grundsatzfreudigkeit bestimmten sein Leben. Im Dienst für Beruf und Familie sah er seine Lebensaufgabe.

Peter Müller starb am 08.05.1959 im Alter von 68 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit.


Gedenkseite 221