Neunzig Wilhelm, 1900, Niederzier


Geboren am: 14.08.1900 in Niederzier
Gestorben am: 16.11.1944 in Düren
Verheiratet mit: Sofia Neunzig geb. Arnold (*05.06.1903 - † 19.02.1991)
Kinder: 1 Tochter
Geschwister: mindestens 2 Brüder, darunter Josef und 1 Schwester
Eltern: Wilhelm Neunzig und Susanna Neunzig geb. Breuer 

Er starb zusammen mit seiner Schwester und deren Tochter

Wilhelm Neunzig wurde am 14.08.1900 als Sohn der Eheleute Wilhelm Neunzig und Susanna Breuer in Niederzier geboren. Nach seiner Schulzeit absolvierte er eine Ausbildung als Anstreicher und Maler und bildete sich später zum Anstreicher-Malermeister weiter.

Am 16.08.1930 vermählte er sich mit Sofia Arnold aus Niederlahnstein. Aus dieser Ehe stammt eine Tochter.

Wilhelm Neunzig lebte ganz für seinen Beruf als Maler. Er starb bei seiner Berufsausübung in Düren als er ein von Bomben beschädigtes Haus renovieren half. Dabei kam es am 16.11.1944 erneut zu einem der furchtbarsten Fliegerangriffe des Zweiten Weltkrieges auf Düren und er wurde zusammen mit seiner Schwester und deren Tochter unter den Trümmern des Hauses, welches er renovierte, um. Nach monatelangem Warten auf ein Lebenszeichen ihres Mannes, besuchte seine Frau zusammen mit seiner Tochter die verwüstete Stadt Düren und gab angesichts der grauenerregenden Trümmer die Hoffnung auf, jemals ein Lebenszeichen von ihrem geliebten Gatten zu erhalten oder auch nur seine Leiche bergen zu können.


 Gedenkseite 1405