Nückel Friedrich, 1890, Opladen


Geboren am:

17.06.1890 in Opladen

Gestorben am: 30.04.1972
Verheiratet mit: Maria Nückel geb. Hollenbeck
Kinder: 2
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

Aus seinem Leben

Friedrich Nückel wurde am 17.06.1890 in Opladen geboren.

Nach dem Besuch des Paderborner Gymnasiums Theodorianum studierte er an den Universitäten München und Münster. Sein Studium der neueren Sprachen ergänzte er in Oxford und Genf.

Am 19.07.1929 heiratete er Maria Hollenbeck. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. Als Neuphilologe wirkte er an den Höheren Schulen in Wanne-Eickel, Neheim-Hüsten und Bochum. An den beiden Weltkriegen nahm er vom ersten bis zum letzten Tag teil und war zuletzt Major der Reserve. Seit seiner Pensionierung im Jahr 1955 hatte er seinen Ruhesitz in der von ihm so geliebten Eifel. 

Der Oberstudiendirektor Friedrich Nückel starb am 30.04.1972 im Alter von 81 Jahren nach dreiwöchigem Krankenhausaufenthalt im Kreis seiner Familie.


Gedenkseite 1482