Rau Heinrich, 1903, Friesheim


Geboren am:

29.11.1903 in Friesheim

Gestorben am: 25.02.1944 bei Sedan, Frankreich
Verheiratet mit: Elisabeth Rau geb. Platz
Kinder: 1 Tochter und 1 Sohn
Geschwister: 1 Schwester und 1 Bruder
Eltern: Johann Josef Rau und Alexandrine Rau geb. Stockem

Aus seinem Leben

Heinrich Rau wurde am 29.11.1903 als Sohn der Eheleute Johann Josef Rau und Alexandrine Stockem in Friesheim geboren.

Am 26.04.1936 vermählte er sich mit Elisabeth Platz, die ihm einen Sohn und eine Tochter schenkte.

Heinrich Rau schritt aufrichtig und pflichtbewusst durch sein arbeitsreiches Leben. Er war seiner Gattin ein herzensguter Gatte, seinen Kindern ein treusorgender Vater und seinen Geschwistern ein guter Bruder.

In dem Zeitraum seiner Tätigkeit als Gemeindevorsteher hat er sich viele Verdienste um die Gemeinde erworben. Durch sein zuvorkommendes Auftreten konnte er sich das Zutrauen vieler Freunde erwerben.

Heinrich Rau

1940 meldete er sich als landwirtschaftlicher Sonderführer zum Kriegseinsatz nach Frankreich. Am 19.02.1940 machte sich eine Blinddarmentzündung bei ihm bemerkbar. Heinrich Rau starb am 25.02.1944 im Alter von 40 Jahren an einer Blinddarmentzündung. Er wurde auf dem Heldenfriedhof Sedan beigesetzt. 


Gedenkseite 1782