Russell Bernhard Dr. jur., 1902, Hagen


Geboren am:

04.10.1902 in Hagen

Gestorben am: 18.04.1937 in Hannover
Verheiratet: nein
Kinder: nein
Geschwister: ja, darunter Ernst
Eltern:

nicht bekannt

Aus seinem Leben

Bernhard Russell wurde am 04.10.1902 in Hagen geboren. Nach froher Kindheit im großen Familienkreis entwickelte er als Schüler, als Student und in der juristischen Vorbereitungszeit ungewöhnliche Geistesgaben.

Während einer kurzen Tätigkeit als Rechtsanwalt am Oberlandesgericht in Kiel, vor allem aber bei den Staatsanwaltschaften in Köln und Hannover sowie bei den Generalstaatsanwaltschaften in Königsberg und in Celle zeichnete er sich durch hohe juristische Begabung und durch hingebende Pflichterfüllung ebenso aus wie durch seine uneigennützige, lautere, kameradschaftliche Haltung. Die dauernde Anerkennung seiner Leistungen durch die vorgesetzten Stellen hätten ihm einen Aufstieg im öffentlichen Leben gesichert. Leider erkrankte er 1937 schwer.

Dr. jur. Bernhard Russell starb am 18.04.1937 im Alter von 34 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit in Hannover.


Gedenkseite 1810