Schaller Christine geb. Schneider, 1900, Nuttlar


Geboren am:

05.05.1900 in Nuttlar

Gestorben am: 03.08.1973 in Eugendorf, Salzburg 
Verheiratet mit: Dr. rer. pol. Josef Schaller in 1. Ehe

Dr. Ing. Erwin Schaller in 2. Ehe
Kinder: 3 Söhne und 1 Stieftochter aus 2. Ehe
Geschwister: ja
Eltern: Franz Schneider und seiner Ehefrau Monika geb. Schellen

Aus ihrem Leben

Christine Schneider wurde am 05.05.1900 als zweites Kind des Fabrikanten Franz Schneider und seiner Ehefrau Monika geb. Schellen in Nuttlar im Sauerland geboren.

1926 heiratete sie Dr. rer. pol. Josef Schaller. Drei Söhne waren ihr Stolz und ihre Freude. Der tragische Tod von Josef Schaller setzte einem strahlenden Familienglück 1933 ein jähes Ende. Während der dann folgenden schweren Jahre war sie eine rührende Mutter, die sich um die drei heranwachsenden Söhne mühte. Hierbei halfen die Eltern Schaller und Schneider in großzügiger Weise.

1950 heiratete sie Dr. Ing. Erwin Schaller. Für eine neue Familie mit ihren drei Söhnen und seiner Tochter begann ein neuer Lebensabschnitt mit vielen glücklichen Jahren. 1961 wurde der Höllererhof in Schwaighofen bei Salzburg zum endgültigen Wohnsitz erwählt. Einem alten Bauernhof neues Ansehen zu verschaffen wurde zur gemeinsamen neuen Lebensaufgabe.

Christine Schaller geb. Schneider

Durch ihre Aufgeschlossenheit für alles Schöne, ihre Einsatzbereitschaft und ihren Humor wurde das große Haus mit einer besonderen Atmosphäre erfüllt. Mit ihrem Herzensreichtum beglückte sie immer wieder Kinder, Geschwister, Verwandte und einen großen Freundeskreis. Ihr plötzlicher Tod hat alle, die sie liebten und achteten, tief erschüttert.

Christine Schaller starb am 03.08.1973 in Eugendorf, Salzburg im Alter von 73 Jahren.


Gedenkseite 1439