Schnitzler Gertrud, 1907, Trier


Geboren am: 27.08.1907 in Trier
Gestorben am: 26.09.1996
Verheiratet: nein
Kinder: keine
Geschwister: ja
Eltern: Dr. med. Franz Schnitzler und Theodora Schnitzler geb. Grandauer 

Aus ihrem Leben

Gertrud Schnitzler wurde am 27.08.1907 als ältestes Kind von Dr. med. Franz Schnitzler und seiner Ehefrau Theodora geb. Grandauer in Trier geboren.

Ihre Jugend verbrachte sie in Trier, besuchte die Casparyschule und später die Hildegardisschule bis zum Einjährigen, um darauf eine Ausbildung als Jugendleiterin in Würzburg und Freiburg im Breisgau zu absolvieren. Ihren Beruf übte sie in Trier zunächst an der Ursulinenschule und später am Augusta-Viktoria-Gymnasium aus, wo sie als Oberschullehrerin bis zu ihrer Pensionierung 1972 tätig war. Danach widmete sie sich ganz der Familie, der sie, wo immer sie konnte, stets hilfsbereit zur Seite stand.

Gertrud Schnitzler starb am 26.09.1996 im Alter von 89 Jahren.


 Gedenkseite 876