Springsfeld Paul Georg, 1895, Aachen


Geboren am: 25.06.1895 in Aachen
Gestorben am: 25.12.1971 in Aachen
Verheiratet mit: Hedwig Springsfeld geb. Landschütz
Kinder: 1 Tochter
Geschwister: ja, darunter Dr. jur. Claus Springsfeld
Eltern: Dr. med. Eduard Springsfeld und Berthe Springsfeld geb. Magery

Aus seinem Leben

Paul Georg Springsfeld wurde am 25.06.1895 als Sohn des Dr. med. Eduard Springsfeld und seiner Frau Berthe geb. Magery in Aachen geboren.

Nach seiner Schulzeit ließ ihn seine Begeisterung für Wald und Jagd den Forstberuf erwählen. Den Ersten Weltkrieg beendete er als Oberleutnant des ehemaligen Preußischen Reitenden Feldjägercorps, dem er eine große Anhänglichkeit bis an sein Lebensende bewahrte. Von 1924 bis 1944 war er als Staatsforstmeister in Gemünd/Eifel tätig. Infolge der Ereignisse des Zweiten Weltkrieges setzte er seine berufliche Tätigkeit in Brilon und Bredelar im Sauerland fort. 

Am 13.06.1939 heiratete er Hedwig Landschütz, die ihm in glücklicher Ehe eine Tochter schenkte. Seine beiden Enkelsöhne waren seine ganze Freude in seinen letzten Lebensjahren, die er nach seiner Pensionierung in seiner Vaterstadt Aachen verbrachte. Sein origineller Humor gewann alle Herzen; sein Lebensstil war erhaben über manche Konvention; die Zuneigung zu seinen Freunden war fest und tief, die Treue zu seiner Familie unverbrüchlich.

Paul Georg Springsfeld starb am 25.12.1971 in Aachen im Alter von 76 Jahren.



 Gedenkseite 1200