Stehling Josef Dr. jur. Et rer. pol., 1897, Münster


Geboren am:

19.03.1897 in Münster

Gestorben am: 01.01.1952 in Rüsselsheim am Main
Verheiratet mit: nicht bekannt
Kinder: nicht bekannt
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

Aus seinem Leben

Josef Stehling wurde am 19.03.1897 in Münster geboren. Nach Absolvierung des Gymnasiums Paulinum in Münster nahm er als Soldat am Ersten Weltkrieg teil. Danach studierte er Jura und Volkswirtschaft in Münster und Würzburg. Seine kaufmännische Tätigkeit führte ihn nach Düsseldorf und Amsterdam.1934 trat er in die Heeresverwaltung ein und war zuletzt Armeeintendant des AOK Norwegen.

Als er Weihnachten 1946 aus der Kriegsgefangenschaft zurückkam stand er krank und heimatlos vor den Trümmern seiner Habe.

Er starb am 01.01.1952 in Rüsselsheim am Main im Alter von 54 Jahren. Beigesetzt wurde er in Ramsbeck (heute Gemeinde Bestwig) im Sauerland, der Heimat seiner Vorfahren.


Gedenkseite 2101