Thieltges Anna Maria geb. Kranz, 1903, Dreis


Geboren am:

15.04.1903 in Dreis

Gestorben am:

31.05.1990 in Dreis

Verheiratet mit: Matthias Thieltges
Kinder: 7
Geschwister: Christine
Eltern: Jakob Kranz und Susanne Kranz geb. Follmann

Aus ihrem Leben

Anna Maria Kranz wurde am 15.04.1903 als erstes Kind der Eheleute Jakob Kranz, von Beruf Küfer und seiner Frau Susanne Kranz geb. Follmann in Dreis geboren.

Der frühe Tod des Vaters, bei dem Anna drei Jahre, ihre Schwester Christine erst eineinhalb Jahre alt waren und zudem große wirtschaftliche Not herrschte, überschattete ihre frühe Jugend sehr. Während der Schulzeit und besonders danach mussten die beiden, da die Mutter keine Rente bekam, bei anderen Leuten Feld-Handdienst leisten. damit der Unterhalt einigermaßen gesichert war.

1926 heiratete sie Matthias Thieltges. Aus der Ehe gingen sieben Kinder hervor. Sie betrieben eine kleine Landwirtschaft mit viel Arbeit und wenig Geld. Besonders die Kriegsjahre, als ihr Mann einberufen wurde, seien hier besonders erwähnt. Beide führten ein harmonisches Eheleben, wobei sie das große Glück hatten, 1986 die Diamantene Hochzeit zu feiern. Durch ihre Intelligenz und ihr freundliches Wesen war sie im Ort, und vor allen Dingen in der Nachbarschaft beliebt. Das Haus in dem sie geboren wurde und bis zum Schluss gelebt hat war oft Treffpunkt zum Plaudern für Verwandte, Bekannte und Jedermann. 

Anna Maria Thieltges starb am 31.05.1990 in Dreis im Alter von 87 Jahren.


Gedenkseite 1354