Thiesen Keti, 1925, Gerolstein


Geboren am:

30.03.1925 in Gerolstein

Gestorben am:

24.12.1944 in Gerolstein

Verheiratet: nein
Kinder: keine
Geschwister: Marianne und Willi
Eltern: Nikolaus Thiesen und Margaretha Thiesen geb. Haeh

 

Aus ihrem Leben

Keti Thiesen wurde am 30.03.1925 in Gerolstein als Tochter der Eheleute Nikolaus Thiesen und Margaretha Thiesen geb. Haeh geboren.

Sie wuchs mit ihren beiden Geschwistern Marianne und Willi in Gerolstein auf.

Da ihr Heimatort ein Eisenbahnknotenpunkt war, wurde der Ort in den letzten Monaten vor Ende des Zweiten Weltkrieges stark von der Luftwaffe der Alliierten angegriffen, so auch an Heiligabend 1944.

Die lebenslustige Keti Thiesen starb am 24.12.1944 im Alter von 19 Jahren in Gerolstein bei den Luftangriffen der Alliierten.


Gedenkseite 212