Thywissen Hans, 1908, Grevenbroich


Geboren am:

13.02.1908 in Grevenbroich

Gestorben am: 29.02.1948
Verheiratet mit: Marianne Thywissen, geb. Schumacher
Kinder: 3 Söhne
Geschwister: ja, Anzahl nicht bekannt
Eltern: Dr. Theodor Thywissen und Therese Thywissen geb. Engels

Aus seinem Leben

Hans Thywissen wurde am 13.02.1908 in Grevenbroich als ältester Sohn von Dr. Theodor Thywissen, und seiner Frau Therese geb. Engels geboren.

Nachdem er das Gymnasium in Oberkassel besucht hatte, widmete er sich zielbewusst dem landwirtschaftlichen Beruf.

Nach gründlicher Ausbildung kam er 1931 als Verwalter der Tanten Kallen auf den Kanonichenhof, den er nach deren Tode 1937 zum selbständigen Betrieb übernahm.

Seinen Beruf übte er gerne aus und war seinen Leuten ein verständnisvoller Vorgesetzter. Er genoss die Anerkennung seiner Berufsgenossen.

Am 24.04.1937 heiratete er Marianne Schumacher vom Gute Vinkenpütz. Das Ehepaar hatte 3 Jungen.

Er starb am 29.02.1948 im Alter von 40 Jahren nach einem Unfall.


Gedenkseite 865