von Laufenberg Maria Magdalena geb. Hülden, 1923, Füssenich


Geboren am:

30.10.1923 in Füssenich

Gestorben am: 13.08.2009
Verheiratet mit: Friedrich von Laufenberg
Kinder: Reiner und Ellen
Geschwister: 2 Schwestern
Eltern:

Arnold Hülden und Gertrud Hülden geb. Braun

Aus ihrem Leben

Maria Magdalena von Laufenberg wurde am 30.10.1923 als älteste von drei Töchtern der Eheleute Arnold und Gertrud Hülden geb. Braun in Füssenich geboren. Hier verbrachte sie in der Biesenmühle ihre Kindheit. An St. Ursula in Geilenkirchen machte sie vor 66 Jahren ihr Abitur und wurde zur Bibliothekarin ausgebildet. 

Am 21.10.1945 heiratete sie den Landwirt Friedrich von Laufenberg aus Nörvenich. Mit ihren Kindern Reiner und Ellen lebten sie zunächst in der Biesenmühle in Füssenich – mussten dann 1960 dem Tagebau weichen und zogen auf den Bachhof nach Vettweiß. 

Zur Familie kam Schwiegersohn Manfred und als ganzer Stolz der Oma die beiden Enkel Stephan und Thomas. 1994 verstarb dann ihr Mann Friedrich. Still und bescheiden war ihr Leben, hilfsbereit war sie immer zur Stelle, wenn sie gebraucht wurde. Nun war sie müde und durfte einschlafen.

Maria Magdalena von Laufenberg starb am 13.08.2009 im Alter von 86 Jahren.



Gedenkseite 485