Wildschrei Otto, 1892, Thier


Geboren am:

15.11.1892 in Thier

Gestorben am: 29.05.1959 in Düsseldorf
Verheiratet mit: Maria Wildschrei geb. Menestret 
Kinder: 2 Söhne und 2 Töchter 
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: Wilhelm Wildschrei und Anna Wildschrei geb. Floßbach

Aus seinem Leben

Otto Wildschrei wurde am 15.11.1892 als Sohn der Eheleute Peter Wilhelm Wildschrei und Anna Wildschrei geb. Floßbach in Thier geboren.

Schon von Kindesbeinen an war er sehr naturverbunden.

Am 13.05.1921 vermählte er sich in St. Benediktus in Düsseldorf-Heerdt mit Maria Menestret. Zwei Jungen und zwei Mädchen wurden ihm geschenkt.

Eifrig nahm er am Leben der damals neu gegründeten Kirchengemeinde teil, so dass er 1955 in den ersten Kirchenvorstand von St. Maria, Hilfe der Christen in Düsseldorf-Lörick gewählt wurde, dem er bis zu seinem Tod angehörte. Tatkräftig und mit seiner Hände Arbeit hat er an dem Aufbau und Ausbau von Kirche und Gemeinde mitgewirkt.

Otto Wildschrei starb am 29.05.1959 nachmittags im Alter von 66 nach kurzer, schwerer Krankheit.


Gedenkseite 1691