Wolf Silve Kurt, 1929, Bitburg


Geboren am:

30.12.1929 in Bitburg

Gestorben am: 03.06.1942 im Vernichtungslager Sobibor
Geschwister: nicht bekannt
Eltern:

nicht bekannt

Aus seinem Leben

Silve Kurt Wolf wurde am 30.12.1929 in Bitburg geboren. Er lebte in den ersten Jahren in Bitburg, wohnte später aber in Saarburg und danach in Halle an der Saale.

Aufgrund seiner jüdischen Herkunft wurde seine Familie seit Machtübernahme durch die Nationalsozialisten verfolgt, enteignet, verhaftet und deportiert.

Im Mai 1942 wurde er von Kassel-Halle in das Vernichtungslager Sobibor im südöstlichen deportiert. Dieses Lager war erst Anfang 1942 entstanden. Bis Kriegsende wurden dort mehr als 250.000 Juden vergast.

Wolf Silve Kurt traf am 01.06.1942 in dem Vernichtungslager Sobibor ein und wurde dort am 03.06.1942 im Alter von 12 Jahren ermordet.


Gedenkseite 208